Wirtschaftspsychologe

Meine Expertise liegt in den Bereichen Arbeitsgestaltung, Personalauswahl & -entwicklung, Führung und Change-Management:

  • Arbeitsgestaltung: Seit Mitte der 1990er-Jahre habe ich die Einführung von Gruppenarbeit in Unternehmen intensiv begleitet. Für die Reorganisation der Notaufnahme in einem Krankenhaus habe ich diverse Analysen durchgeführt und zusammen mit den Mitarbeitern die Prozesse anforderungsgemäß optimiert. New Work und Agilität sind Konzepte der jüngsten Zeit, mit denen ich mich nun aktiv beschäftige.
  • Personalauswahl: Die DIN 33430 beschreibt seit 20 Jahren wie ein professioneller Prozess gestaltet werden soll. Dieser beginnt immer mit einem Anforderungsprofil – und endet mit der Evaluation dessen. Von der kleinen Form des Multimodalen Interviews bis zum Design eines Assessment Centers reichen meine Erfahrungen.
  • Personalentwicklung: Kompetenzentwicklung ist in Zeiten des Fachkräftemangels und des Demografischen Faktors erfolgskritisch. Ich biete seit vielen Jahren erfolgreich Business-Coaching und Führungskräfteentwicklung in unterschiedlichen Branchen an.
  • Führung: It takes two to tango. In den rund 100 Jahren Forschung ist klar geworden, Führung kann man lernen. Mitarbeiter sind in den letzten Jahren anspruchsvoller und selbstständiger geworden. Gute Führung ist eine Koproduktion. Darum geht es in meinen Führungstrainings auch um Kulturentwicklung.
  • Change-Management: Nichts ist so beständig wie der Wandel. Digitalisierung, eine förderliche Organisationskultur, Nachhaltigkeit (CSR) und Verantwortung (Compliance) sind die Themen, mit denen sich Unternehmen heute beschäftigen müssen.

Mit diesen Themen befasse ich mich seit langer Zeit auch in meiner publizistischen Tätigkeit und in der Hochschullehre.